FANDOM


U70 U76
BSicon KBHFaBSicon uKBHFa
Krefeld, Rheinstraße - U70 nur Richtung Düsseldorf
BSicon BHFBSicon uBHF
Krefeld Hauptbahnhof - U70 nur Richtung Düsseldorf
BSicon BHFBSicon uBHF
Dießem
BSicon STRBSicon uHST
Königshof
BSicon BHFBSicon uBHF
Fischeln
BSicon HSTBSicon uHST
KR-Grundend
BSicon STR+GRZqBSicon uSTR+GRZq
Stadtgrenze Krefeld/Meerbusch
BSicon STRBSicon uABZg+l
Kehrgleis – U74 (samstags bis 14:30)
BSicon STRBSicon uHST
Meerbusch-Görgesheide
BSicon STRBSicon ueWSLg+l
ehemalige Wendeschleife Hoterheide
BSicon BHFBSicon uBHF
Hoterheide
BSicon STRBSicon uHST
Kamperweg
BSicon HSTBSicon uHST
Bovert
BSicon STRBSicon uABZg+l
Kehrgleis – U74 (zur HVZ)
BSicon BHFBSicon uBHF
Haus Meer
BSicon STRBSicon ueABZg+l
ehemaliger Abzweig der Linie M Richtung Moers bis ca. 1958
BSicon STRBSicon uHST
Forsthaus (bis in die 1990er noch „Haus Meer“)
BSicon HSTBSicon uHST
Meerbusch-Büderich Landsknecht
BSicon STR+GRZqBSicon uSTR+GRZq
Stadtgrenze Meerbusch/Düsseldorf
BSicon STRBSicon uWSLg+l
Wendeschleife – U74 (nicht zur HVZ und samstags bis 14:30)
BSicon BHFBSicon uBHF
Düsseldorf-Lörick Endstation Linie U74
BSicon STRBSicon uHST
Löricker Straße
BSicon STRBSicon uHST
Lohweg
BSicon STRBSicon uABZg+l
Abzweig Linie U77 nach Am Seestern
BSicon STRBSicon uHST
Prinzenallee
BSicon STRBSicon uHST
Heerdter Sandberg
BSicon STRBSicon uHST
Rheinbahnhaus
BSicon STRBSicon uABZg+r
Abzweig Strecke nach Neuss – U75
BSicon BHFBSicon uBHF
Belsenplatz
BSicon STRBSicon uHST
Barbarossaplatz
BSicon BHFBSicon uBHF
Luegplatz
BSicon WBRÜCKEBSicon uWBRÜCKE
Oberkasseler Brücke
BSicon BHFBSicon uBHF
Tonhalle/Ehrenhof
BSicon tSTRaBSicon utSTRa
Hofgartenrampe
BSicon tBHFBSicon utBHF
Heinrich-Heine-Allee
BSicon tBHFBSicon utBHF
Steinstraße/Königsallee
BSicon tBHFBSicon utBHF
Oststraße
BSicon tKBHFeBSicon utS+BHF
Düsseldorf Hauptbahnhof
BSicon BSicon utABZgr
Abzweig Linien U74 und U77 nach Düsseldorf-Holthausen
BSicon BSicon utBHF
Handelszentrum/Moskauer Straße nur Richtung Krefeld
BSicon BSicon utABZgl
weiter Richtung Düsseldorf-Eller – U75
BSicon BSicon utENDEe
Kehranlage Handelszentrum
U70 U76


Linie U70
Krefeld, Rheinstraße – KR-Dießem – Meerbusch –
Lörick – Düsseldorf Hbf

Datum Einführung, Änderung und Einstellung
06.08.1988 Einführung der Linie, Schnellverkehr parallel zur
Linie U76, entstanden aus Linie 76
01.06.1997 Änderung des Fahrplans. Wegfall der morgendlichen Fahrten

von Düsseldorf nach Krefeld (nur noch morgendliche Fahrten
von Krefeld nach Düsseldorf) sowie den mittäglichen Fahrten
von Krefeld nach Düsseldorf. Mittägliche Fahrten von Düsseldorf
nach Krefeld enden alle nur noch in Krefeld-Dießem.

09.05.2014 Wegen Bauarbeiten in der Krefelder Innenstadt enden die Linien U70 und U76 bereits an der Haltestelle Dießem. Weiterfahrt zur Innenstadt ebsteht durch Buslinien der Städtischen Werke Krefeld
01.09.2014 Einrichtung eines Schienenersatzverkehr zwischen Dießem und Rheinstraße, bedient mit Rheinbahn-Busse aus dem Betriebshof Heerdt

Trivia Bearbeiten

  • Bis Juni 1994 gab es noch zusätzliche Fahrten, die in Meerbusch-Hoterheide endeten und nur freitags stattfanden.
  • Im Januar und Februar 2011 wurde diese Linie in der Presse erwähnt. Grund dafür war, dass es vielen Fahrgästen mißfällt, dass die Linie nur in Dießem endet und als Linie U76, nach Aussagen unwissender Fahrgäste "vom falschen Gleis" nach Düsseldorf zurückfährt.
  • Es existieren Planungen und Fahrgastwünsche, nachdem die U70 wieder komplett bis zur Rheinstraße durchfahren soll.[1]
  • Ab Mai 2014 beginnen und enden alle Fahrten der Linien U70 und U76 für zwei Jahre in Dießem weil großflächige Umbauarbeiten am Ostwall in der Krefelder Innenstadt erfolgen soll.[2]

Einzelnachweise und WeblinksBearbeiten

  1. [http://www.wz-newsline.de/lokales/krefeld/u70-richtung-duesseldorf-vom-falschen-gleis-1.536600 Artikel in der Westdeutschen Zeitung, 29.12.2010
  2. Rheinbahn.de - Meldung vom 28.04.2014